Newsletter Headergrafik

Pharma-Fakten Newsletter: 20.11.2019

Patienten im Wartezimmer

Wirksam und sicherer: Neue Daten zu Blutgerinnungshemmern

Medikamente müssen in aufwändigen klinischen Studien belegen, dass sie wirksam und sicher sind. Doch auch nach der Zulassung werden Daten erhoben, um den Nutzen und die Sicherheit von Medikamenten im Alltag zu beobachten und zu bewerten. Ein Instrument dazu ist die rückblickende (retrospektive) Analyse von Verordnungsdaten, über die die Krankenkassen verfügen. Für eine patientenindividuelle Therapieentscheidung können solche Auswertungen wertvolle Hinweise liefern.

mehr lesen
 
 

Dieser Newsletter wurde an ###USER_email### gesendet. Wenn Sie zukünftig keine Nachrichten von uns erhalten möchten, können Sie sich jederzeit vom Newsletter abmelden.

Herausgeber

Pharma Fakten e.V.
c/o Bayer AG
Pharmaceuticals Communications
Building S101
Müllerstr. 178
13353 Berlin

Vertreten durch: Helmut Schäfers

Redaktion

redaktion@pharma-fakten.de
+49 151 649 351 36  

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Comms2go – Kommunikationslösungen
Florian Martius
Tannenstr. 25 b
85640 Putzbrunn
Telefon: +49 151 649 351 36
E-Mail: Florian.Martius@comms2go.de