Fakten und Hintergründe

Zahlen, Fakten und Kontexte zu aktuellen Themen und häufig gestellten Fragen über die Pharma-Branche, aufgearbeitet in erklärenden Texten, Reportagen, Interviews, Info-Filmen sowie Grafiken und Fact-Sheets zum Download.

+ Übersicht über alle Themen

Patentschutz

Wie schädlich ist der Patentschutz auf Medikamente für die Versorgung der Dritten Welt mit Arzneimitteln? Und wie lange gelten Patente?

mehr

Marketing vs. Information

Wieso müssen Arzneimittelhersteller auf Ärzte, Patienten und Politiker zugehen und Studien finanzieren? Und wieviel darf das kosten?

mehr

Forschung

Wie forschen Pharmaunternehmen? Welchen Nutzen haben Patienten von aktuellen Fortschritten?

mehr

Weitere News

Kommentar

02.01.2017 – Das Arzneimittelneuordnungsgesetz (AMNOG) geht ins siebte Jahr. Für Pharmaunternehmen entwickelt es sich immer mehr zum Hürdenlauf.

mehr
Arzneimittelversorgungsstärkungs-Gesetz (AM-VSG)

27.12.2016 – Im Pharma-Dialog wurde Pharmaunternehmen Vertraulichkeit der im Rahmen des AMNOG verhandelten Erstattungsbeträge zugesichert – und so steht es auch im Entwurf des AM-VSG. Dagegen laufen die Kassen nun Sturm. Was sagen die Ärzte? Ein Interview mit der scheidenden stellv. Vorsitzenden der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Dipl.-Med. Regina Feldmann.

mehr
Brustkrebs-Therapie:

19.12.2016 – Sind moderne, mit Biomarkern arbeitende Genexpressionstests für die Entscheidung, ob bei Brustkrebs-Patientinnen eine Chemotherapie sinnvoll ist, nützlich oder nicht? In seinem Abschlussbericht zur Biomarker-Strategie hat das IQWiG diese Frage verneint. Ärzte und Fachverbände protestieren heftig: Sie fürchten negative Folgen für die Patientinnen.

 

mehr
Seltene Erkrankungen

14.12.2016 – Rund ein Fünftel der Medikamente, die jährlich zugelassen werden, sind Orphan Drugs – das ist das Ergebnis einer erfolgreichen EU-Förderregelung. Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) will das Verfahren ändern und diese Medikamente in die reguläre Nutzenbewertung á la AMNOG überführen. So geht es aus der Stellungnahme des Instituts zum Arzneimittelverordnungsstärkungsgesetz (AM-VSG) hervor. Dabei wird der Zusatznutzen für Orphan Drugs von der europäischen Zulassungsbehörde EMA dreimal geprüft: Zum ersten Mal, wenn der Hersteller den Status beantragt, dann bei der Zulassung und schließlich nach fünf Jahren. Warum also eine erfolgreiche Regelung ändern?

mehr

Kommentar

Sechs Jahre AMNOG: Der Hürdenlauf zum Zusatznutzen

Das AMNOG geht ins siebte Jahr. Für Pharmaunternehmen entwickelt es sich immer mehr zum Hürdenlauf

Lesen Sie hier weiter.

Weitere Kommentare

News-Abo

Die aktuellen Themen per E-Mail

Pharma Fakten hält Sie über News und neue Hintergrundberichte über das Gesundheitswesen und die Pharmabranche auf dem Laufenden.
Wählen Sie Ihre Themenbereiche aus und abonnieren Sie unseren News-Service.

zur Anmeldung

Aktuelle Tweets

Lesen Sie hier die neuesten Tweets von Pharma Fakten oder folgen Sie uns direkt bei Twitter.

Fragen Sie die Redaktion

Forschung, Klinische Studien, Transparenz, Zulassung - die Pharmabranche hat viele Themen. Wir beantworten ihre Fragen rund um die Branche, zu aktuellen Entwicklungen oder allgemeinen Hintergründen.

Frage stellen

Fragen und Antworten ansehen